LED Technik - einfach erklärt
< Vorherige   9 von 40    Nächste > 

LED Technik - einfach erklärt


LED ist das Wort der letzten Jahre. Egal, wo man hinguckt, überall strahlt einen das Wort förmlich an. Kaum jemand kümmert sich darum, was dahinter steckt und wie sie funktioniert, so lange sie funktioniert. Gerade um die Weihnachtszeit findet man kaum noch Lichterdeko ohne LED und auch viele Lampen funktionieren nur noch, wenn man auf LED umstellt. Doch was steckt hinter der Technik und ist sie wirklich schon energiesparend, wie immer behauptet? Wie funktioniert die Technik, die dahinter steckt?

LED´s sind bunt und in vielen Farben zu bekommen. Sie werden vielfältig verwendet und das liegt an ihrer Technik, die dahinter steckt. Seit ihrer Geburtsstunde Anfang des 20. Jahrhunderts hat sie sich weiterentwickelt und wird in unserer modernen Welt vielfältig eingesetzt. Dabei ist allen LED´s gemeinsam, dass sie in einem sehr eingegrenzten Bereich der Wellenlänge strahlen und sie von jeher farbiges Licht ausstrahlen. Dabei werden die Farben auf Grund der unterschiedlichen Mischung im Rot-Grün-Blau-Bereich erzeugt, kurz RGB.

Neben all den bunten Farben, die so erzeugt werden, kann dadurch auch das weiße Licht von LED´s hervorgerufen werden. Jedoch kann die Wellenlänge, die durch das Licht ausgestrahlt wird, kann dabei von den zum Halbleitermaterial zugegebenen Atomen unterschiedlich sein. Die sogenannten Leuchtdioden bestehen dabei aus zwei verschiedenen Schichten. Eine Schicht leidet an zu vielen Elektronen, in der zweiten Schicht sind zu wenig Elektronen vorhanden. Legt man nun Spannung auf eine Leuchtdiode, dann fangen die Elektronen an zu wandern, und zwar von der Seite, auf der zu viele Elektronen vorhanden sind auf die Seite, wo zu wenig sind. Während die Elektronen versuchen, sich auf beiden Seiten auszugleichen, geben sie Energie ab. Und diese wird als Licht sichtbar und wird durch uns wahrgenommen.

Zudem wird der LED-Technologie nachgesagt, dass sie sehr energiesparend ist. Und tatsächlich kann man bei durchgängigem Einsatz von LED´s mehr als 50% seiner Energiekosten sparen und für andere Dinge im Leben ausgeben. Zudem sind sie flexibel einsetzbar, man kann seine Welt jetzt im Innen- und Außenbereich erhellen und so für mehr Licht im Leben sorgen. Des Weiteren bietet der Einsatz von LED´s viele weitere Vorteile. Trotz ihrer geringen Größe bieten sie eine hohe Lichtausbeute und funktionieren flackerfrei von der ersten Sekunde an.

Daher können sie flach verbaut werden und leuchten die Räume dennoch hell aus. Zusätzlich kann man die LED´s in vielen Farben bekommen, die durch flexible Steuerung in verschiedenen Farben aufleuchten können. So sind den kreativen unter uns kaum Grenzen gesetzt. Man kann sie in verschiedenen Situationen verschiedenen Stimmungen anpassen und entweder einen romantischen Abend stilvoll in Szene setzen oder einen coolen Männerabend veranstalten und vor seinen Kumpels angeben. Zudem sind LED´s sehr robust und reagieren auch auf Vibrationen nicht empfindlich. Auch das ermöglicht den Einsatz in vielen Lebenslagen, ob nun als Straßenbeleuchtung oder in mobilen Endgeräten.